cueva de agua kool
finca verde entree
speksteen
finca verde entree

Annette und Hijmen sind wunderbare Gastgeber die mit ganz viel Liebe ihr Paradies teilen.
Dieter

Zwei Menschen mit Liebe für ...

Über uns

Wir beiden, Hijmen und Annette, waren immer wieder aufs Neue von La Palma begeistert, wenn wir im Urlaub dort waren. Unser Traum war es dann auch "irgend wann mal", später, wenn wir älter sind, dort ein Haus zu kaufen. 2011 waren wir wieder auf dieser wunderschönen Insel und haben Finca Verde entdeckt. Es war Liebe auf den ersten Blick und wir sagten uns, warum warten bis wir alt sind, wenn sich so eine Gelegenheit ergibt! Und so wurde aus später jetzt. Keine Ferienwohnung, sondern eine Avocado Farm. Ein wunderschöner Ort, der es Wert ist mit anderen zu teilen.

finca verde hijmenÜber Hijmen gibt es viel zu erzählen, sagt Annette. „Er kocht gerne mit natürlichen Zutaten und ist der Meinung, dass in einem gesunden Körper ein gesunder Geist wohnt dem auch ein gutes Glas Wein wohltut. Auf Wunsch kocht er für unsere Gäste ein herrliches Abendessen oder bringt sie zu Fuß oder mit dem Auto an die schönsten Stellen der Insel. Auch kann er voller Begeisterung von den Hühnern und Katzen auf Finca Verde erzählen und von allem was dort wächst und gedeiht.“

 

finca verde annetteWenn Hijmen über Annette spricht, dann sagt er: „Sie ist ein kreativer Naturmensch und liebt genau wie ich eine gesunde Ernährung. Unsere Gäste bekommen von ihr dann auch ein herrliches Frühstück mit selbstgebackenem Brot und hausgemachter Marmelade. Außerdem macht sie aus eigenem Obst und Gemüse Säfte, Chutneys und vieles mehr. Wenn Sie Interesse an einem kulinarischen Kochkurs haben, melden Sie sich dann einfach bei ihr und wenn Sie lieber an einem kreativen Workshop teilnehmen möchten? Mit ihrer Erfahrung als Kunsttherapeutin bietet Annette auch diesen an. Sie genießt es, wenn sich ihre Gäste wohlfühlen und leiht Ihnen gerne ein Buch, eine CD oder einen warmen Pullover aus, was Ihren Aufenthalt noch angenehmer macht.“

Wenn sich unsere Gäste lieber zurückziehen, um einfach nur die Stille und wunderschöne Umgebung auf der Finca zu genießen, dann respektieren wir das selbstverständlich und geben wir ihnen Raum für Ruhe, Stille und Entspannung.

Wir beiden stehen nicht nur gerne in der Küche, sondern sind auch gerne auf dem Land und im Garten. Wir arbeiten so weit wie möglich nach dem Konzept der Permakultur und den drei ethischen Grundwerten: Achtsamer Umgang mit der Erde, den Menschen und fairer Austausch von Ressourcen. Unsere Fülle an Ruhe, Raum und Genuss möchten wir gerne mit anderen teilen.

Finca Verde: Calle Cueva de Agua 15, 38788 Garafia, Isla La Palma  S/C de Tenerife, Islas Canarias   España